Henry Falkenberg

FÜR MEHR JUGEND IM RAT

Ab dem 12. September möchte ich im Stadtrat für die Interessen der jungen Generation eintreten.
Dafür benötige ich Eure Direktstimmen – Ihr findet mich auf Platz 3 der Liste der FDP.
Mein Name ist Henry Falkenberg, ich bin 20 Jahre alt. Derzeit bin ich Student der Politikwissenschaften in Hamburg und meine Freizeit verbringe ich am liebsten auf dem Tennis- oder dem Fußballplatz.

MEINE HERZENSTHEMEN FÜR DEN WINSENER RAT

Dächerbegrünung für cleveren Klimaschutz

Um der Umwelt nachhaltig zu helfen, setzen wir auf innovative Lösungen. Für die Begrünung von Dächern muss kein neuer Platz erschlossen werden, sondern einfach schon vorhandener, ungenutzter Platz sinnvoll für unser Klima und unsere Umwelt genutzt werden.

Kostenlose Tampons/Binden

Ich möchte, dass auf allen Schultoiletten kostenlose Tampons und Binden zur freien Verfügung stehen. Biologische Faktoren dürfen keinen finanziellen Nachteil darstellen. Der Zugang zu solchen Hygieneprodukten ist eine Grundvoraussetzung, um am öffentlichen Leben teilnehmen zu können.

Mobilität und Verkehrswende

Wegen des großen Tarifgefälles zwischen Winsen und Stelle fahren viele Bahn-Pendler aus Winsen ab Stelle nach Hamburg. Die 9-Uhr-Tageskarte kostet ab Winsen mehr als das Doppelte. Ich möchte mich dafür einsetzen, dass dieses niemandem zu vermittelnde Tarifgefüge sich ändert. Für eine Verkehrswende muss das Pendeln mit der Bahn attraktiver werden und dafür trete ich ein.

LASST UNS GEMEINSAM DAFÜR SORGEN, DASS DIE WINSENER POLITIK
AUCH FÜR JUNGE MENSCHEN PASST!